Fragen zur Keramik

Wie kann ich eine Bestellung aufgeben?

Sobald Du dich für ein Produkt entschieden hast, kannst Du das gewünschte Produkt in den Warenkorb legen. Klicke dazu einfach auf – IN DEN WARENKORB-.
Im Warenkorb steht einen Zahl, die Dir zeigt wie viele Artikel im Warenkorb liegen. In den Warenkorb kommt man, in dem Du ihn anklickst. Produkte, die sich im Warenkorb befinden, sind erst verbindlich für Dich reserviert nach Abschluss der Bestellung.

Du kannst auch gerne anrufen: 0049 (0)160 93311034
oder einen E-Mail schreiben: info@crazyceramic.de
Wir beraten Dich immer gerne!

 

Ist das Porzellan  spülmaschinenfest?

Ja, das Porzellan ist spülmaschinenfest, aber das vergoldete Porzellan leidet.
Wenn man lange Freude an den vergoldeten Tassen und Schälchen haben will, sollte man  sie lieber mit der Hand spülen. Wenn die vergoldete Tasse mal in die Spülmaschine kommen sollte, ist es kein Drama. So schnell geht das Gold nicht ab.

 

Was ist der Unterschied zwischen Porzellan und Steinzeug?

Hauptbestandteil von Steinzeug ist Ton, bei Porzellan ist es das Kaolin.
Keramische Produkte werden aus den plastischen Tonen und den unplastischen Stoffen wie Quarz, Kreide, Feldspäte und andere erzeugt.
Im Gegensatz dazu besteht Porzellan aus Kaolin, Feldspat und Quarz .
Porzellan (italienisch porcellana, englisch porcelain oder china), auch Weißes Gold genannt, ist ein durch Brennen hergestelltes feinkeramisches Erzeugnis mit weißen, dichten, porenfreien, in dünnen Schichten transparenten Scherben.
Porzellan verglast im Hochbrand und wird transparent, während Keramik niemals durchscheinend wird. Grundsätzlich ist Porzellan schon im reinen Materiealwert doppelt so teuer, wie Steinzeug. Das erklärt teilweise auch meine Preise.

 

Kann man auf Porzellan schneiden?

Unsere Glasuren haben eine sehr harte, dichte Oberfläche und ganz selten kann es zu Abriebspuren von Besteck kommen. Das sind graue Striche auf der Glasur. Mit etwas Scheuermilch und einem harten Glitzischwamm lässt sich der Abrieb wieder entfernen.

 

Wie entferne ich die Tee- und Kaffeeablagerungen?

Die Ablagerungen lassen sich am besten mit flüssiger Zitronensäure entfernen. Auch längeres Einweichen in Zitronensäure und Heißwasser fügt der Keramik und dem Porzellan keinen Schaden zu.

 

Kann ich die Keramikschüsseln und Teller aufeinanderstapeln?

Ja. Das macht der Keramik und dem Porzellan gar nichts aus.